cms
Bild
 
Text einblendenText einblenden
Tex ausblendenTex ausblenden
   
 
Annemie Dejonckheere - Equine Sports Massage Therapy ESMT
 
 
 

Suchbegriff  

Menü
 

Resonanzen

 

Über Ihren Beitrag freue ich mich sehr!

 

Auch für weitere interessierte Pferdebegeisterte sind Ihre Eindrücke über unsere Zusammenarbeit sehr hilfreich.

 

Hier können Sie Ihre Beurteilung unserer gemeinsamen Arbeit an Ihre(m) Pferdefreund/In direkt eingeben.

 

Sie möchten Bilder zu Ihrem Beitrag veröffentlichen? Senden Sie diese bitte an info (at) fokus-pferd-reiten.de.

Für Terminanfragen und fachliche Fragen nützen Sie bitte das Kontakt-Formular!

  

 

Seite

 

19.15.03.201007:36Brigitte Alberger

Liebe Annemie,
vielen Dank für zwei tolle Workshops.

Mit Deinen manchmal unkonventionellen Methoden wird manches, was gerade noch schwierig schien, auf einmal ganz leicht.

Danke! Brigitte

 

 

 

18.31.01.201015:18Maike Tiemann

Mein Pferd hatte wirklich schon einiges in seinem Leben durchgemacht - und zu guter Letzt kam Annemie Dejonckheere!!!

Und damit hatten die Qualen ein Ende!!!

Innerhalb von Wochen bekam Thadea einen vollkommen anderen Gesichtsausdruck und obwohl sie immer gerne gearbeitet hat, ist sie mit noch mehr Feuereifer bei der Sache.

Durch das anatomisch-korrekte und individuell angepasste Reiten und Arbeiten an der Doppellonge/dem Langzügel, bekomme ich endlich die grundlegenden Kenntnisse im Bezug auf Gymnastizierung eines Pferdes, die ich immer vermisst habe und Thadea die angepasste gymnastische Arbeit, die – und da bin ich mir sicher – sie immer vermisst hat.

Tausend Dank und auf weiterhin gute Zusammenarbeit!

Maike und Thadea

 

 

 

17.13.09.200909:39Gisi MüllerHomepage

Liebe Annemie,
der Workshop Ende August war einfach super. Das Team Annemie und Maike ist einmalig.Kommentar der Ausbilderin in der 1. Reitstunde "danach": 100 % Verbesserung!! Was will man noch mehr? Reiten kann soooo schön sein!
Liebe Grüße von Gisi und Hardy-Baby ;-)

 

 

Bild
 
 
 

16.21.08.200914:13Alina Kretschmer

Liebe Annemmie,

vielen Dank, dass du uns so weit gebracht hast. Ohne dich wären wir nie so weit gekommen und Quidama und ich sind endlich wieder ein gutes und zufreidenes Team!

Danke Alina, Manuela und Quidama

 

 

Bild
 
 
 

15.19.08.200911:58Bini und Laurin

Workshop Reitsitz I " Annemie und Maike " ein unschlagbares Team :-)

Du weißt, da funktioniert was nicht, aber du weißt nicht warum. Du lernst warum - und dass es geht!
Vom Boden der Tatsachen und der manchmal bestürzenden Erkenntnis wirst du rasch auf die Erfolgsleiter gehievt und Tränen werden rasch zu Freuden-Tränen.

Annemie und Maike - ihr seid Schuld :-)! Ich hatte das beängstigende Gefühl meinen Laurin zu verlieren - ich habe ihn wiedergefunden und die Freude am Reiten. DANKE !

PS: Viele Grüße von Laurin an seinen neuen Freund Egon.

 

 

Bild
Workshop "Der Reitsitz"- Laurin mit Egon
 
 
 

14.03.08.200921:05tatiana und ludwig

umwerfende fachkompetenz gepaart mit dem unbestechlichen analytischen blick eines echten pferdemenschen.
das ist annemie dejonckheere. hinzu kommt ihr enthusiasmus und die rare faehigkeit zu vermitteln, was sie sieht, was notwendig sein wird, um das optimum von pferd und reiter zu erreichen.
es ist bestuerzend und wunderbar zugleich mit welch einfachen uebungen man muskeln, gesundheit, leistungsbereitschaft und leistungsfaehigkeit fuer hoehere ziele erreichen kann.
eigentlich ein schock, aber ein schoener.
danke vielmals.

 

 

 

13.26.03.200819:44Katrin Holube

 Liebe Annemie,
 

vielen Dank - für die neue „Leichtigkeit des Seins“.
 

Seit wenigen Wochen erst sind Monti und ich bei Dir im Unterricht und es tun sich neue Welten auf.
 

Mit Einfühlungsvermögen hast Du unsere Probleme erkannt, findest immer neue Worte uns den richtigen Weg zu zeigen und hilfst Pferd und Reiter den Einklang zu finden.
 

Wir freuen uns auf die nächsten Stunden mit Dir

Katrin und Montana

 

 

 

12.26.03.200811:52Stefan Huber

Sehr geehrte Frau Dejonckheere!

Da ich nun schon längere Zeit Reitunterricht bei Ihnen nehme, möchte ich es nicht versäumen Ihnen zwischenzeitlich eine Rückmeldung zu geben.

Ihre Stunden sind ínstruktiv für den Schüler wie auch "Balsam" für Pferd und Reiter. Sie holen den Schüler und das Pferd da ab, wo sie sich zusammen befinden und sehen beide als eine Einheit an, deren Verbindung inniger werden soll. Ihre Lektionen sind gut geeignet die Kommunikation zwischen Reiter und Pferd zu präzisieren, sie verbessern das Verständnis über das Verhalten des Pferdes und führen schließlich zu Wissen und praktischen Erfolgserlebnissen, auf denen dann eigenständig aufgebaut werden kann.

Sie verstehen es im Unterricht eine entspanne Atmossphäre aufzubauen, helfen dem Schüler über eigene Schatten zu springen und während des Unterrichts wird sowohl Pferd wie Reiter gelöster, durchlässiger und die Bereitschaft steigt die Hilfen anzunehmen.

Obgleich ich schon viele Jahre reite und Stunden nehme hätte ich nicht gedacht, dass die nochmalige konsequente Arbeit am Sitz und an der Hilfengebung (anfänglich sogar ohne "Stachel"), so große Fortschritte zeitigt. Sämtliche Lektionen sind inzwischen noch flüssiger geworden, selbst "schwierige" gehen inzwischen leicht.

Dafür danke ich Ihnen - auch im Namen meines Pferdes.

Stefan Huber

 

 

 

11.26.03.200811:46Sabine Kozeny

To whom it may concern:

Mit Annemie Dejonckheere genieße ich einen äußerst hautnahen und kompetenten Unterricht sowohl beim Reiten als auch an der Doppellonge. Frau Dejonckheere versteht es, mit großem Einfühlungsvermögen bei mir als Reiterin, meinem Pferd Laurin und bei uns beiden als Team sowohl Schwachpunkte als auch Stärken sofort zu erkennen und auf sie einzugehen. Sie hat den Blick für das Wesentliche. In sehr klarer und leicht verständlicher Weise vermittelt mir Frau Dejonckheere den notwendigen theorischen Unterbau während der Reit- oder Doppellonge-Stunde, so dass ich meinem Kenntnisstand entsprechend mühelos ihren Anweisungen folgen und das Gesagte umsetzen kann. Mein Laurin nimmt diese Arbeitsweise dankbar an, was ich auch beim Alleinreiten oder Longieren widerspiegelt.

Auch im Beritt verfolge ich mit Freude LaurinsFortschritte. Frau Denjonckheere fordert in angenehmer und einfühlsamer, aber auch konsequenter Weise Laurin auf, seine Lektionen zu arbeiten und vermittelt auch hier nur positive Erfolgserlebnisse und Zufriedenheit.

Vor allen Dingen vor dem Hintergrund, dass Laurin seit zwei Jahren durch diverse Verletzungen Sehnen- und Gelenksprobleme hat, schätze ich Frau Dejonckheeres Kompetenz in medizinischem und therapeutischem Wissen, das sie auch hier sehr erfolgreich zum Wohle Laurins einbringt und bereits hier ahnen lässt, auf dem richtigen Wege zu sein, Laurin wieder genesen lassen zu können.

Ich möchte Annemie Dejonckheeres Rat und ihre Unterstützung nicht missen und bedanke mich auf diesem Wege ganz herzlich für alles, was Laurin und ich bisher erfahren, lernen und genießen durften.

Mit nur den besten Empfehlungen -

Sabine Kozeny

 

 

 

10.22.12.200700:22Annette Reichart

Liebe Annemie,
du warst die einzige, die meinem Rubi nach 1,5 Jahren vergeblichen Behandlungen durch diverse Tierärzte und Physiotherapheuten helfen konnte und vor allen Dingen die einzige, die die richtige, bzw. überhaupt eine Diagnose stellen konnte. Ohne Dich wäre Rubi heute ein Koppelpferd und nicht das ergeizige und engagiere Reitpferd, das er heute ist. Es liegt noch viel Arbeit vor uns, jedoch hätte sie ohne dich niemals beginnen können. In unendlicher Dankbarkeit Annette + Rubi

 

 

 

9.06.11.200712:05esmt

Erfolgreiche Teamarbeit

Ergebnis erfolgreicher Teamarbeit!


Mit freundlicher Genehmigung!

M. von Bredow

 

 

 

8.25.10.200716:19esmt

Erfolgreiche Teamarbeit     Ergebnis erfolgreicher Teamarbeit!


     Mit freundlícher Genehmigung!

     King's Pride Start-Ziel-Sieg
     Pfaffenhofen
     22.12.2001
     Internationaler Weihnachtspreis 2001

     Familie H. & S. Meier

 

 

 

7.24.10.200716:22esmt

Erfolgreiche Teamarbeit    Ergebnis erfolgreicher Teamarbeit!

 

    Mit freundlicher Genehmigung!


    Eloise 5J St. v. Castleton Magic-Emmelie Diamond
    Daglfing
    5.6.2002
    1.17,7 / 2100m


    Familie M. & T. Angerer

 

 

 

6.18.10.200709:41Fink GeorgHomepage

Stute La LunaKompliment, liebe Annemie,

 

die Arbeit an meiner Stute La Luna war sehr erfolgreich. Die muskulären Verbesserungen sind deutlich spürbar und die sportlichen Erfolge können sich sehen lassen! La Luna fühlt sich sichtbar wohler und geht wesentlich entspannter. Ein Vergnügen, sie zu reiten, denn sie geht wesentlich lockerer und elastischer.


Herzlichen Dank auch für die Fachgespräche, die wir gerne fortsetzen werden.

Georg W. Fink / Aufkirchen

 

 

 

5.19.09.200723:20Sandra WeißHomepage

Hallo Annemie! Wir wollten Dir noch einmal von Herzen danken das du bei uns warst und uns mit deiner Fachkompetenz und deinem Wissen unterstützt hast! Es waren alle begeistert von dir! Du bist wirklich super! Wir freuen uns auf (hoffentlich) ein nächstes mal!
Ganz liebe Grüße aus Altmannshof bei Amberg in der Oberpfalz und eine dicke Umarmung von mir! Sandra Weiß

 

 

 

4.18.09.200711:57Claudia + Peppino

Liebe Annemie,
du weißt, peppino und ich haben damals schon viel ausprobiert, aber erst deine therapie und deine fachkompetenten ratschläge haben uns dahin gebracht, wo wir heute sind! Ich möchte mich an dieser stelle auch nochmal gaaaaaaaanz doll für deine hilfe und deine geduld mit uns bedanken!!!
liebe grüße, claudia&peppino

 

 

Bild
 
 
 

3.18.07.200707:43Elvira BergerHomepage

Hallo, meine Liebe,
der Workshop bei dir war wirklich ein Superlativ. Nicht zu toppen. Wir alle (Elvira, Vicky, Carmen, Manuela und Lothar) freuen uns auf den nächsten.

 

 

 

2.13.07.200719:50Flurina & Frisbee

ReiterinHi Annemie!

 

Sehr schöne und informative Hp die du da hast :-) Schade, dass wir so den Kontakt verloren haben. Frisbee lebt übrigens immernoch bei mir. Leider schwankt seine Gesundheit immer wieder, aber du hast uns damals auf jeden Fall viel geholfen! Hoffe wir sehen/hören uns wieder einmal!

 

Liebe Grüße aus Wien, Flurina & Frisbee :-)

 

 

 

1.12.07.200711:09Brigitte+Peter GötzHomepage

Da wir Annemie als höchst kompetente Ansprechpartnerin für alle Fragen rund ums Pferd kennenlernen durften und sie unseren beiden "Pferdemädels" sehr geholfen hat, wünschen wir ihr viel Glück und Erfolg und vielen anderen Pferden das Glück von ihr behandelt zu werden.

 

Brigitte und Peter Götz

 

 

 
 

Seite

 
 
 
 

Name  

Homepage  

Text
 

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

  ja nein
 

SPAM-Schutz 1G3D1N6Oeingeben!  

 

Felder mit ? sind Pflicht-Felder!

 

 

 

 

 
 
 

Annemie Dejonckheere

Weberhof

Aschbach 17

D-83620 Feldkirchen-Westerham

Fon +49 (0) 8063 200 710

Fax +49 (0) 8063 200 582

infofokus-pferd-reiterde

 

Annemie Dejonckheere
Equine Sports Massage Therapy - ESMT
Pferde Sport Therapie

 

 
 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. Information ja  nein  OK   

 

Benutzer:

Besucher

AbmeldenAbmelden

 
 
 
 
nach oben
leer-t1-10000

x

---

+++

x